Direkt zum Inhalt springen
Zentrale und Bestellannahme: 03591 270080 // Bestellung per Fax: 03591 2700899
Bestellannahme
de

Còte Chalonnaise Pinot Noir Buissonnier AOC Bourgogne

Terroir

Die Rebflächen liegen zwischen Buxy und Saint Gengoux le National und befinden sich in der Regel in mittlerer Hanglage. Die Böden sind nicht besonders tief, locker und sehr kieselhaltig, wobei letzteres eine ideale Voraussetzung für den Pinot Noir darstellt. Die Trauben stammen von ton- und kalkhaltigen Böden der CoÌ‚te Chalonnaise, wobei der Kalk überwiegt. Die Hänge sind sanft ansteigend und östlich bis süd-östlich ausgerichtet.

Rebsorte

Pinot Noir

Im Weinberg

Schnitt: Guyot (einseitig), max. Ertrag: 70-80 hl/ha, Reifeüberwachung zum Feststellen des optimalen Lesezeitpunktes.

Vinifizierung und Ausbau

Die Vinifikation erfolgt erst in Edelstahlbehältern und anschließend in Eichenfudern. Die Ausbaudauer in den Fudern ist je nach Jahrgang unterschiedlich.

Verkostungsnotiz

Schöne rote Farbe, reintönig, mit rubinfarbenen Reflexen. Das Bouquet weist die für den Pinot Noir typischen roten Früchte (Cassis, Schattenmorelle, Johannisbeere) mit rauchigen und manchmal tierischen Noten sowie Nuancen von Humus auf. Vielschichtig und komplex mit fester Struktur und geschmeidigen und eleganten Tanninen. Schöne Ausgeglichenheit. Passt zu Fleischgerichten mit Soße oder gegrillt wie etwa einem Charolais-Filet sowie einem Fondue Bourguignonne oder Käse mit Charakter (Epoisses, Coulommiers etc.). Nach einigen Jahren ist er der ideale Begleiter von Lamm, Ente oder Wild.

Empfohlene Trinktemperatur: 16 – 18°C Lagerfähigkeit: bis zu 7 Jahre

Allgemeine Angaben

Eigenschaft Wert
Artikelnummer 55438
Preisklasse* 6 - 7 EUR
Farbe Rot
Verschluss Korken
Jahrgang 2013
Rebsorten Pinot Noir
Land Frankreich
Region Burgund
Alkoholgehalt 13 %
Gebinde 6 x 0,75l

* Preisklassen - die Angabe der Preisklassen basiert auf dem Brutto-Flaschenpreis.
Diese Informationen sind ausschließlich für Unternehmer im Sinne von §14 BGB und ist nicht für Verbraucher im Sinne von §13 BGB bestimmt.

Angaben nach LMIV (Lebensmittel-Informationsverordnung)

  • Sulfite

Über den Hersteller

Cave de Vignerons de Buxy à  Buxy

Es sind 120 Familienbetriebe, die das Weinbaugebiet der Kellerei bewirtschaften und die auf diese Weise die Arbeit ihrer Väter verewigen. Alle diese Männer und Frauen setzen sich gemeinsam für die Werte der Qualität und des Respekts für die Umwelt ein. Dank der Früchte ihrer Arbeit, der Leiden...