Direkt zum Inhalt springen
Zentrale und Bestellannahme: 03591 270080 // Bestellung per Fax: 03591 2700899
Bestellannahme
de

Castello Di Albola Chianti Classico Riserva DOCG

Radda in Chianti (Siena)

Das Castello von Albola lag Jahrzehnte im Dornröschenschlaf. Es sind kaum Weine auf dem Markt, dabei ist es eines der größten Weingüter im Chianti Classico. Und es ist ein richtiges Schloss, von dem aus, über Jahrhunderte die Geschicke der Region gelenkt wurden. Gianni Zonin
und seinen jungen Weinmachern ist es nun gelungen, dieses Kleinod aus dem Dornröschenschlaf zu wecken.

Dieser Sangiovese ruht für zwei Jahre in Eichenfässern.
Intensiv leuchtendes Rubinrot. In der Nase duftet er elegant nach reifen Beeren und Kirschen. Am Gaumen öffnet er sich mit großer Struktur und samtigem Tannin. Im Abgang bleibt er dicht und außergewöhnlich lang anhaltend.

Ein Wein, der das Chianti Classico Terroir perfekt widerspiegelt.

Allgemeine Angaben

Eigenschaft Wert
Artikelnummer 55215
Preisklasse* 10 - 15 EUR
Farbe Rot
Verschluss Korken
Jahrgang 2012
Rebsorten Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Alkoholgehalt 13 %
Gebinde 6 x 0,75l
Auszeichnungen 3 Gläser GAMBERO ROSSO 2014 , 91 Punkte WINE-ENTHUSIAST , Silbermedaille MUNDUS VINI 2016

* Preisklassen - die Angabe der Preisklassen basiert auf dem Brutto-Flaschenpreis.
Diese Informationen sind ausschließlich für Unternehmer im Sinne von §14 BGB und ist nicht für Verbraucher im Sinne von §13 BGB bestimmt.

Angaben nach LMIV (Lebensmittel-Informationsverordnung)

  • Sulfite

Über den Hersteller

Castello D`Albola

Das mittelalterliche Dörfchen Castello di Albola thront über den herrlichen Hügeln des Chianti an einem Ort, an dem Geschichte, Kunst und die Hand des Menschen eine unvergleichliche, unübertreffliche Harmonie erschufen. Das Schloss gehörte den wichtigsten toskanischen Adelsfamilien, darunter de...